Artikel-Schlagworte: „Ortenau“

Alle Hexenprozesse in der Ortenau ?

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Von den über 33000 erhaltenen Karteikarten zu Hexenprozessen in Mitteleuropa wurden jetzt alle für eine Region zusammengestellt und ausgewertet. Einzelheiten gehen aus der Einleitung hervor, eine zweite Datei enthält dann als Übersicht das sogenannte Hexen-Grundbuch der Region Ortenau/Mittelbaden.

Die Einleitung erschien im neuen Jahrbuch des Historischen Vereins für Mittelbaden “Die Ortenau”, die Übersicht soll als Quellenedition auf der Homepage des Vereins lesbar sein.

Es werden dabei über 1100 Karteikarten zusammengefasst, die als Originale in Posen im Archiv liegen.

Download Einleitung

Download Hexen-Grundbuch Ortenau

Kirlibaba 1940

Dienstag, 9. Februar 2010

Wer hat Erinnerungen an die Umsiedlung 1940 aus der Südbukowina oder Unterlagen dazu? Auch aus Mariensee und Ludwigsdorf (heute Cârlibaba) wurden die “Volksdeutschen”  zunächst nach Graz transportiert.

kirlibaba

Bei der Umsiedlung 1940 wurden viele der Volksdeutschen zunächst nach Österreich transportiert, danach in den Reichsgau Wartheland
(kurz: Warthegau). Von dort sollten einige im Januar 1943 nach Lothringen umgesiedelt werden. Sie waren zunächst im Schwarzwald in einem Lager bei Neusatzeck. Von dort wurden sie weitergeleitet. Wer weiß etwas darüber ?